zondag 6 december 2015

Weihnachtskarten...

Hallo ihr Lieben,

ich habe mit den neuen Stempeln und Schablonen eine Weihnachtskarte gestaltet. Es ist genial das man für die Kerzenschablone sofort verschiedene passende Schriftenstempel zur Verfügung hat. Die Kerze hat genau in den Holzhintergrund gepasst. Die kleinen Weihnachtsmann Stanzteile sind doch wirklich herzallerliebst.


Ich habe mit den tollen Materialien erneut eine Shadow Box Card gestaltet.

Die Anleitung habe ich bei Latinas Arts and Crafts gefunden. Die Tannen habe ich zweimal ausgestanzt und so geklebt das es aussieht als ob eine Schneedecken oben drauf liegt. Das habe ich noch mit Glitter ein wenig betont. Auch den Schriftzug Merry Christmas habe ich doppelt gestanzt damit sich die Schneehaube wiederholt.

Damit das wunderschöne Papier auch gut zu erkennen ist, habe ich sehr vorsichtig dekoriert. Eine kleine Hirschfamilie ist zu sehen. Im Hinterggrundpapier ist das Babykitz zu sehen und ich habe den stolzen Hirschpapa und Rehkitzmama dazu dekoriert.


Wenn es mal schnell gehen soll und außerdem noch portofreundlich, dann eignet sich eine CAS-Card. Für die Karte habe ich das Negativ der Tannen ausgeschnitten und auf einen goldfarbenen Metallickarton geklebt. Den Gruß habe ich gesetempelt und von der Kerze einfach die Flamme abgeschnitten. Etwas kniffelig war dann meine Idee einen Goldfaden als Umrandung zu arbeiten. Den Faden habe ich mit den Selbstklebeperlen befestigt.


Ich wünsche euch viel Spaß beim anschauen und nachbasteln.



2 opmerkingen: